Klaus Zeyringer „Olympische Spiele - eine Kulturgeschichte“ | Wien

Klaus Zeyringer „Olympische Spiele - eine Kulturgeschichte“

Was wird geboten?

Rund ein Vierteljahrhundert hat es gedauert, bis sich neben den olympischen Sommer- auch Winterspiele etablieren konnten. Von dem anfänglichen Widerstand der Skandinavier, von Sportarten wie 'Spezialfiguren' aufs Eis zu zeichnen, von den politischen Ersatzkämpfen im Kalten Krieg und der zunehmenden Rolle der Medien erzählt Klaus Zeyringer so kurzweilig wie anekdotenreich. Die Welt des Wintersports mit ihren Helden und ihren tragischen Figuren rückt Klaus Zeyringer in ihren kulturellen, sozialen und politischen Kontext.

Eintritt frei!

gemeinsam mit:
S. Fischer Verlag

Wann?

19:00 Uhr, Freitag, 02. Februar 2018

Wo?

Thalia Österreich
Landstraßer Hauptstraße 2a/2b
1030 Wien

Party News für Wien

  • Polizei und Cobra lösten Drogenparty in Wien auf
    kurier.at
  • Vor Dschungelcamp: Wilde Abschiedsparty in Wien
    www.krone.at
  • Helfer waren zum Jahreswechsel im Dauereinsatz
    kurier.at
  • Szene World Kick-Off 2018 - Ein grandioser Star...
    www.meinbezirk.at

Event weiterempfehlen:

Veranstalter:

Thalia Österreich, Wien

Weitere Veranstaltungen in Wien